LABORE & FORSCHUNG

WASSERANALYSE IN LABOR UND FORSCHUNG

Globale Umweltherausforderungen treiben uns an, einen kontinuierlichen Beitrag zur Verbesserung der Wasserqualität und zu innovativen Messtechnologien zu leisten.

Neben der Online-Analyse mit Analysegeräten, die direkt in den zu überwachenden Prozessen installiert werden, bietet die LAR auch Analysegeräte für den Laboreinsatz an.

Der CSB zum Beispiel ist einer der wichtigsten Summenparameter in der Wasseranalytik. Er gilt als Referenz für die organische Belastung von Abwässern, sowohl in industriellen als auch in kommunalen Anwendungen. Im Allgemeinen beruhen die Labormethoden auf der Verwendung verschiedener Reagenzien, die häufig eine Sekundärverschmutzung verursachen. Außerdem sind Laboranalysen zeitaufwändiger als Online-Methoden. Deshalb hat die LAR ihre Hochtemperaturmethode bei 1.200°C weiterentwickelt und bietet eine chemiefreie CSB-Analyse an, die besonders umweltfreundlich ist.

Im Rahmen mehrerer internationaler Projekte in den Bereichen Flussüberwachung, Umweltmonitoring und Abwassermonitoring trägt die LAR mit ihrem Wissen und Können zur kontinuierlichen Weiterentwicklung ihrer Methoden und Analysatoren bei.

LAR’s Lösungen und Vorteile

  • Online-Prozess-Analysatoren:

    Anwendungsspezifische Wasserqualitätsanalysatoren als schlüsselfertige Lösungen für Ihre analytischen Messanforderungen.

  • Weltweite Unterstützung:

    Unser Customer Success Team unterstützt Sie vom ersten Kontakt über die Realisierung und Inbetriebnahme bis hin zum After-Sales-Service. Wir sorgen für Sie!

  • Effektive Wasserwirtschaft:

    Der Einsatz der richtigen Online-Prozessinstrumentierung hilft, hohe Kosten zu vermeiden, z.B. durch Vermeidung von Produktverlusten oder Heizenergieverlusten.

iWaGSS Süd Afrika

Das Integrated Water Governance Support System (iWaGSS) ist die Entwicklung und praktische Pilotumsetzung eines innovativen Wasser-Governance-Systems auf der Grundlage neuer Technologien und Instrumente zur Minderung von Wasserstress und für ein nachhaltiges Management der Wasserressourcen in der südafrikanischen Pilotregion Phalaborwa sowie in anderen Regionen mit überlasteten Wasserressourcen in Afrika und weltweit.


AKIZ Vietnam

Das anhaltend starke Wirtschaftswachstum in Vietnam erhöht die Nachfrage nach geeigneten Standorten für Industrieparks. Gegenwärtig sind mehr als 200 Industriezonen (IZ) registriert, von denen die meisten über keine nachhaltige Abwasserbehandlung verfügen.

develoPPP Usbekistan

Im Jahr 2014 wurde das international organisierte Projekt in Usbekistan gestartet. Hauptziel des Projekts ist die Optimierung der bestehenden Analyse- und Überwachungssysteme, um eine hohe Qualität des Trinkwassers und des Wassers für den Hausgebrauch zu gewährleisten.

WAYS China

Das WAYS-Projekt ist derzeit eines der umfangreichsten chinesisch-deutschen Kooperationsprojekte in der Wasserwirtschaft. Das Gesamtziel des Projekts besteht darin, eine dringend erforderliche Verbesserung des Wassermanagements und des Zustands des Wassers bei der Entsorgung in ganz China herbeizuführen.

Zertifizierungen und Partnerschaften

Benötigen Sie weitere Hilfe?

LAR Process Analysers AG
Neuköllnische Allee 134
12057 Berlin
Germany