News

CSB Messung im Abwasser

Der QuickCODultra der LAR Process Analysers AG ist ein Online CSB Messgerät zur Bestimmung des chemischen Sauerstoffbedarfs (CSB) in schwierigsten Wässern. Der Analysator ist mit einer robotergeführten, horizontal und vertikal beweglichen Injektionsnadel ausgestattet.

Online COD Analyzer QuickCODultra

LAR's QuickCODultra is operated via touch screen

Der QuickCODultra der LAR Process Analysers AG ist ein Online CSB Messgerät zur Bestimmung des chemischen Sauerstoffbedarfs (CSB) in schwierigsten Wässern. Der Analysator ist mit einer robotergeführten, horizontal und vertikal beweglichen Injektionsnadel ausgestattet. Über diese wird die Rohabwasserprobe inkl. Partikel in den Ofen injiziert. Für den Betreiber entfällt die Probenvorbereitung wie z.B. Filtration. Das CSB Messsystem arbeitet nach der Hochtemperatur Verbrennungsmethode bei 1.200 °C. Bei dieser Temperatur ist der vollständige Aufschluss aller Bestandteile der Probe garantiert. So sind die Messergebnisse frei von Chlroid-Störungen und Betreiber können auf teure, oxidationsfördernde Katalysatoren verzichten. Der für die Oxidation verbrauchte Sauerstoff wird über einen speziellen Detektor detektiert und anschließend der CSB-Wert bestimmt. Die Messung des chemischen Sauerstoffbedarfs erfolgt in unter 2 Minuten.

Mit der optionalen Messung von 6 Strömen in einem Gerät eignet sich das CSB Messsystem der LAR optimal für die Ermittlung von Produktionsverlusten in der chemischen Industrie und Lebensmittelindustrie sowie zur optimalen Steuerung von Kläranlagen.