News

Nitrifikanten-Toximeter zum Schutz von Kläranlagen

Das Toximeter NitriTox der LAR Process Analysers AG ist ein kontinuierlich arbeitendes Messgerät zur Bestimmung der Nitrifikantentoxizität.

Toxizitätsmessgerät NitriTox

Das Nitrifikanten-Toximeter NitriTox bestimmt die Toxizität innerhalb 5-10 Minuten

Das Toximeter NitriTox der LAR Process Analysers AG ist ein kontinuierlich arbeitendes Messgerät zur Bestimmung der Nitrifikantentoxizität. Insbesondere in der Abwasseraufbereitung, in der Giftstoffe zu einer negativen Beeinträchtigung der Kläranlagenbiologie führen und somit Klärprozesse gehemmt/ unterbrochen werden können, nimmt die Überwachung der Toxizität eine wichtige Stellung ein.

Das Toximeter überwacht mittels Nitrifikations-Respirationshemmtest den Sauerstoffverbrauch der eingesetzten Bakterien und bestimmt so die Toxizität. Hierzu enthält der NitriTox eine hoch empfindliche Bakterienkultur (Nitrifikanten), die selbständig und konstant Biomasse produziert. Für jede Messung wird eine kleine Teilmenge verwendet, wodurch das Risiko einer Kontamination der gesamten Bakterienkultur im Geräteinneren vermieden wird. Im Gegensatz zu alternativen Toxizitätstests entfällt der Zukauf bzw. die zeitaufwändige Zucht von Testorganismen. Die entnommenen Bakterien werden mit dem Abwasser in Kontakt gebracht und zehren (verbrauchen) Sauerstoff beim Umwandeln von Ammonium zu Nitrat. Das Toximeter misst diese Sauerstoffzehrung. Toxische Probeinhaltstoffe bewirken eine Hemmung (Inhibition) der Atmung (Respiration) der Bakterien, was den Sauerstoffverbrauch sinken lässt. Der NitriTox überwacht diesen Sauerstoffverbrauch und damit die Toxizität. Die Messergebnisse stehen applikationsabhängig innerhalb von 5-10 min zur Verfügung. Kläranlagenbetreiber können im Falle einer toxische Belastung schnell Gegenmaßnahmen einleiten und so die Kläranlagenbiologie effektiv schützen. Die kontinuierliche Toxizitätsmessung des NitriTox trägt proaktiv zum Schutz und somit zur Sicherstellung des Anlagenbetriebs bei.

Möchten Sie mehr über das Toximeter NitriTox erfahren? Kontaktieren Sie uns direkt hier.

Kontaktformular