News

Öl-in-Wasser-Messgerät

Die Bestimmung von Öl-in-Wasser (OIW) spielt in vielen Prozessen der Chemie und Petrochemie-Industrie eine wichtige Rolle. Öle und Fette bestehen aus Kohlenstoffverbindungen, so dass sich TOC-Analysatoren hervorragend für deren zuverlässige Detektion eignen.

Öl-in-Wasser-Analysator QuickOIL

Öl-in-Wasser-Messgerät QuickOIL

Die Bestimmung von Öl-in-Wasser (OIW) spielt in vielen Prozessen der Chemie und Petrochemie-Industrie eine wichtige Rolle. Öle und Fette bestehen aus Kohlenstoffverbindungen, so dass sich TOC-Analysatoren hervorragend für deren zuverlässige Detektion eignen. Das Messgerät QuickTOCultra der LAR Process Analysers AG ist ein Online-Analysator zur Bestimmung des gesamten organischen Kohlenstoffgehalts (TOC, engl. total organic carbon) im Wasser. Im Gegensatz zu alternativen Öl-in-Wasser-Messgeräten erfasst der QuickTOCultra alle Arten von Ölen und Fetten - unabhängig davon, ob tierischen, pflanzlichen, mineralischen oder synthetischen Ursprungs. Durch den Einsatz des TOC-Analysators können Betreiber eine Investition in mehrere OIW-Detektoren vermeiden.

Der TOC-Analysator arbeitet mit der Hochtemperaturverbrennung bei 1.200 °C. Das hohe Oxidationspotential gewährleistet den vollständigen, thermischen Aufschluss der Probeinhaltsstoffe zu CO2. Für Betreiber entfällt so der Zukauf von oxidationsfördernden Katalysatoren. Das entstandene CO2 wird mit einem NDIR-Detektor gemessen und der TOC-Gehalt bestimmt. Die innovative Prozessführung ist durch lediglich drei medienberührenden Bauteile charakterisiert. Verschleppungseffekte werden so vermieden und Messergebisse innerhalb weniger Minuten ermittelt. Im Falle einer Grenzwertüberschreitung können Betreiber schnell Gegenmaßnahmen einleiten und nachfolgende Anlagenbereiche vor Verschmutzung schützen.

Der QuickTOCultra ist für die Messung von bis zu 6 Probeströmen ausgelegt. So können z.B. sowohl Zu- als auch Abläufe in einem Gerät zuverlässig überwacht werden. Investitionen in mehrere Analysesysteme werden vermieden und Betriebs- und Wartungskosten minimiert.