News

Online TOC Messtechnik für's Grobe

Das Online-TOC-Messsystem QuickTOCultra der LAR bestimmt zuverlässig organische Belastungen in schwierigsten Wässern.

QuickTOCultra

QuickTOCultra

Das Online-TOC-Messsystem QuickTOCultra der LAR bestimmt zuverlässig organische Belastungen in schwierigsten Wässern. Die innovative Prozessführung erfordert keine Verdünnung der Probe und verzichtet auf Katalysatoren und Filtration. Die Rohabwasserprobe, inklusive Partikel, wird direkt über das Einspritzsystem in den Reaktor injiziert. Mit Hilfe der patentierten Oxidationsmethode bei 1.200 °C werden alle organischen Substanzen vollständig oxidiert und anschließend der CO2-Gehalt detektiert. Salze werden bei dieser Temperatur aufgeschmolzen, aus dem Reaktor geblasen und in einer einzigartigen Konstruktion gesammelt. Das Messsystem ist mit der speziellen Hochsalz-Option für einen Natriumchlorid-Gehalt (NaCl) von bis zu 30% ausgelegt. Verstopfungen, defekte Reaktoren und lange Ausfallzeiten gehören der Vergangenheit an.

Der QuickTOCultra überzeugt mit einer schnellen Ansprechzeit und zeichnet sich durch sehr niedrige Wartungs- und Betriebskosten sowie einer hohen Verfügbarkeit von über 98% aus. Der Betreuungsaufwand ist auf wenige Minuten in der Woche beschränkt. Die intuitiv bedienbare Software wird mittels Touchscreen gesteuert.

Mit der optionalen Messung von 6 Strömen eignet sich dieses maßgeschneiderte Messsystem optimal für die Überwachung und Optimierung von industriellen Prozessen, sowie für die Verwendung in industriellen und kommunalen Kläranlagen.