TOC Analysator für partikelarme Wässer

Der QuickTOCuv der LAR Process Analysers AG ist ein kontinuierliches Messgerät zur Online Bestimmung des gesamten organischen Kohlenstoffs (TOC) und des gelösten organischen Kohlenstoffs (DOC) in Reinst-, Trink-, Oberflächen- und Abwässern.

QuickTOCuv

Eigenschaften & Vorteile

  • Messbereich: 0,1 - 1,0 mg/l, 0,5 - 10 mg/l, 1 - 50 mg/l, 0 - 100 mg/l, 50 - 500 mg/l, 100 - 1.000 mg/l,
  • Anerkannte UV-Persulfatmethode
  • Kontinuierliche Bestimmung von TOC, TC, NPOC
  • Messgenauigkeit von +/- 2 %
  • Automatische Systemprüfung (Nullpunktkorrektur, Empfindlichkeit)
  • Autokalibrierung
  • Reduzierter Chemikalienbedarf
  • Geräteverfügbarkeit mind. 98%
  • Sehr geringe Betriebs- und Wartungskosten
  • Zertifizierte Gehäuse für EXp-Bereich (Optionen für ATEX, IECEx u. a.)
  • Betreuungsaufwand max. 15 Minuten/ Woche
  • Bestimmung gemäß DIN EN 1484:1997-08, US-EPA Standart Methode 5310C and EPA 415-2
TOC Analysator QuickTOCuv

Der TOC Analysator der LAR ist für eine Vielzahl an Anwendungen und Wasserarten geeignet:

 

 

Durch Optionen ist das Messgerät an fast alle Messaufgaben anpassbar.

 

 

Für einen sicheren Betrieb in anspruchsvollen Umgebungen sind eine Reihe von speziellen Schutzgehäusen verfügbar:

  • IP54 (Standard)
  • NEMA 4X
  • ATEX Zone I
  • ATEX Zone II
  • IECEx

Die kontinuierliche TOC-Bestimmung. Mittels UV-Persulphatmethode.

Der QuickTOCuv ist ein Online Messsystem, das mittels der UV-Persulfatmethode die Parameter TC und TOC bestimmt. Das Messgerät kann zu- dem in unterschiedlichen Ausführungen geliefert und damit auch direkt im Ex-Zonen Bereich ein- gesetzt werden. Die TOC-Bestimmung erfolgt gemäß der Normen DIN EN 1484:1997 und US-EPA 415.2.

Das Verfahren. In drei Stufen zum Ziel.

Zunächst wird die Probe im sogenannten Strippgefäß kontinuierlich mit einer stark verdünnten Schwefelsäure vermischt und mit Luft (Trägergas) durchströmt. Bei einem pH-Wert von 2 wird die Anorganik in Form von CO2 aus der Probe entfernt und abgeleitet. Am Ende dieses Vorgangs enthält die Probe nur noch den NPOC. Im nächsten Schritt wird der Probenstrom zusammen mit der Aufschlussreagenz (Natriumpersulfat) sowie dem Trägergas stetig in den UV-Reaktorgeleitet. Der organische Kohlenstoff wird hier mittels der gebildeten Hydroxyl-Radikalen zu CO2 umgewandelt. Anschließend wird das Reaktionsprodukt mittels Trenngefäß sowie spezieller Trocknungsmembran getrocknet und in den NDIR-Detektor zur Ermittlung des CO2 -Gehalts geleitet.

Der Reaktor. Hohe Beständigkeit.

Der Reaktor ist das Herzstück des QuickTOCuv , denn hier findet die Oxidation mittels UV-Licht statt. Ein spezielles Außenrohr schützt den Anwender vor schädlichen UV-Strahlen. Zudem schützt ein Innenrohr aus Quarzglas die UV-Lampe vor dem direkten Kontakt mit der Probe. So garantieren wir Ihnen einen sicheren Betrieb von über 2 Jahren.

Betrieb und Wartung. Einfach und schnell.

Die für den Betrieb im TOC-Modus benötigten Standard-Chemikalien sind auf ein Minimum reduziert. Aufgrund des übersichtlich strukturierten und kompakten Aufbaus des Messgeräts können alle Wartungsarbeiten schnell und einfach durchgeführt werden. Durch die großzügige Glastür erkennt der Anwender den Betriebsstatus des Messgeräts auf einen Blick. Das Ergebnis: Ein äußerst geringer Betreuungs- und Wartungsaufwand sowie eine Geräteverfügbarkeit von >98 %.

Die Messtechnik. Zuverlässig.

Die Prozesssteuerung des QuickTOCuv ist in allen Bereichen optimiert. Optional stehen zusätzliche Sensoren sowie eine Trägergasaufbereitung zur Verfügung. Mit der Trennung des Analysebereichs von der Elektronik und Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien wird der zuverlässige Betrieb sichergestellt.

Systemprüfung. Automatisch.

Der QuickTOCuv prüft regelmäßig und automatisch mittels Nullpunktkorrektur und Empfindlichkeitsprüfung die einwandfreie Funktion des NDIR-Detektors. So werden Abweichungen schnell erkannt und präzise Messergebnisse gewährleistet.

Der TOC ist ein wichtiger Parameter bei der Beurteilung von organischen Verschmutzungen im Wasser.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns hier

Verwandte News zum QuickTOCuv

Total Organic Carbon analysers are commonly used to measure the level of organic contamination in water. Online TOC analysers installed in refineries and petrochemical plants are located right in the middle of the process facilities.

MEHR...

Wasserarten: Industrielles Abwasser, Reinstwasser, Prozesswasser, Öl-in-Wasser, Kühlwasser, Kesselspeisewasser, Kondensatrücklauf, Hohe Salzfrachten

 

Parameter: TOC, CSB, TNb

MEHR...

Wasserarten: Industrielles Abwasser, Reinstwasser, Prozesswasser, Öl-in-Wasser, Kühlwasser, Kesselspeisewasser, Kondensatrücklauf, Hohre Salzfrachten

 

Parameter: TOC, CSB, TNb

MEHR...